Herzlich Willkommen beim FSV 1950 Wachow/Tremmen

•••Saisoneröffnung•••

Herren/Frauen

Zur feierlichen Saisoneröffnung kamen zahlreiche Zuschauer nach Tremmen und sahen unterhaltsame Begegnungen.
Den Startschuss setzten unsere Frauen,die eine sehr gute erste Hälfte an den Tag legten,die Partie jedoch in der zweiten Halbzeit aus der Hand gaben und eine Niederlage einstecken mussten.
Da es sich bei dieser Begegnung um ein Testspiel handelte,dürfte sich diese Pleite noch verkraften lassen.

Torschützinnen : Löwe, Lange

Im Anschluss spielte der FSV II gegen Eintracht Friesack III. Leider ließen die Gäste kaum Chancen zu und waren letztlich auch überlegen. So verlor man mit 0:6.

Zum Abschluss der Eröffnung spielte die Erste gegen Blau-Weiß Pessin. Während die Hausherren das Kommando übernahmen,ohne das Tor zu erzwingen,setzten die Gäste auf Konter und Standards,die,zum Glück für uns, ohne Erfolg blieben.

In der 70. Spielminute brachte ein schnell ausgeführter Freistoß und die anschließende Flanke von Zieris den Siegtreffer von Kopka.

Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung und wir bedanken uns bei allen Beteiligten.


Nachwuchs

A-Jugend (U19)
Unsere neuformierte U19 konnte einen verdienten 3:1 Erfolg gegen die SpG Lehnin/Dahmsdorf/Golzow einfahren. Norman Gerson war hier 3x erfolgreich
E-Jugend
Die ebenfalls neuformierte E-Jugend trat zum Ortsvergleich gegen die E-Jugend aus Ketzin an und musste sich mit 2:4 geschlagen geben. Nach guter erster Halbzeit, in der man mit 2:1 führte (Torschützen Teagan und Lucien), gelang im zweiten Abschnitt nicht mehr sonderlich viel, so dass der Gegner noch 3x traf.


Am vergangenen Wochenende fanden die ersten Partien im Kreispokal statt.

Im Einsatz waren u.a. unsere 2. Herrenmannschaft, die sich gegen das Team aus aus Kreisoberliga, SV Roskow I. mit 0:6 geschlagen geben musste.
Zwar konnte man im ersten Durchgang noch gut mithalten (0:2), musste aber dann in den 2ten 45 Minuten noch 4 weitere Treffer hinnehmen.

Unsere 1. Herrenmannschaft konnte nach einem verschlafenen Start und dem frühen 0:1 Rückstand, gegen das Team aus der 2, Kreisklasse, SPG Rhinow/Grossderschau, einen 6:1 Auswärtssieg einfahren.
Neben dem 3fachen Torschützen Sandro Laube, trafen auch Rene Kopka, Florian Felder und Malte Willitisch.

Unsere Gastspieler in der D-Jugendmannschaft von Falke, mussten sich dem FC Borussia Brandenburg II, mit 4:6 geschlagen geben.
Die 2te E-Jugendmannschaft der SPG Wachow/Ketzin, unterlag dem SV 05 Rehbrücke II mit 0:6

 


Es geht wieder los….

Der FSV startet mit einem neuen Logo in die Saison. Das ist aber nur der Anfang, denn wir haben noch viel vor….